Michael Schoch - Musiker & Schauspieler

News

Ich verzichte auf eine Social Media Präsenz, verschicke aber in unregelmässigen Abständen einen Newsletter.

CROWDFUNDING HörspielProduktion

Genauso! Tierisch verspielte Geschichten

Hurraaaa!!! Es geht - Dank Eurer Unterstützung.

Spendometer

In 14 Tagen haben bereits

46 Menschen das Projekt unterstützt und insgesamt

3543 Franken gespendet.

 

 

Danke! Merci! Grazie!

Der CD-Vorverkauf läuft weiter und jede zusätzliche Spende bedeutet, dass wir uns für die Arbeit am Hörspiel auch einen Lohn auszahlen können. Merci @---,-----

 

 

Das Projekt

Diesen Sommer haben wir (Miriam Jenni und Michael Schoch) am Theater Szene das Erzähltheaterstück Genauso! Tierisch verspielte Geschichten entwickelt und im Botanischen Garten aufgeführt. Im Oktober feierten wir Premiere mit dem Dschungelbuch. Dann kam der Theater-Lockdown. Und nun?

 

Wir lassen den Kopf nicht hängen und wollen weiterhin Geschichten für Gross und Klein erzählen.

Passend zur aktuellen Situation und Jahreszeit werden wir nun, zusammen mit dem Hörspiel-Produzenten, Musiker und Kabarettisten Pascal Nater, die "Genauso Geschichten" von Rudyard Kipling in ein Hörspiel verwandeln. Als zweiter Co-Produktionspartner unterstützt uns das Theater Szene unter anderem mit Geschenken für's Crowdfunding, sowie bei Werbung und Vertrieb. Als Oeil Extérieur begleitet uns Carol Rosa (Hörmal Verlag, Leporello, Kulturhaus VISAVIS) mit ihrer grossen Erfahrung.

 

Was wir brauchen und was wir verschenken

Über den Verkauf von CDs lässt sich eine Hörspiel-Produktion nicht annähernd finanzieren. Darum braucht es neben viel Herzblut und Eigenleistung von allen Co-Produktionspartnern ein Crowdfunding.

Je grösser dein Beitrag, desto grösser unser Geschenk an dich:

CHF 33.- CD zum Unterstützungspreis
CHF 55.- CD + 1 Freikarte ins Theater Szene
CHF 111.- CD + 2 Freikarten ins Theater Szene
CHF 222.- CD + Familieneintritt ins Theater Szene (2 Erw. + 3 Kinder)
CHF 444.- CD + Kindergeburtstag im Theater Szene mit Kuchen (10 Kinder + 2 Erw.)
CHF 888.- CD + Vorstellung von "Genauso! Tierisch verspielte Geschichten" bei dir
frei Freier Betrag ohne Geschenk

 

Tönt doch irgendwie nach Weihnachten?

Dank diesem Crowdfunding sind die wichtigsten externen Kosten bereits gedeckt (Tonstudio, Grafik, CD-Herstellung und Druck).

Mit jedem weiteren Franken können wir nun den Beteiligten einen Lohn für die geleistete Arbeit bezahlen. Und wir freuen uns natürlich über jede zusätzliche CD-Vorbestellung!

Das Gesamtbudget der Produktion beläuft sich auf gut CHF 10'000.-.

 

Getragen von dieser grossen Welle der Solidarität legen wir nun los, so dass das Hörspiel im Februar 2021 als CD und online veröffentlicht werden kann.

 

Herzlichen Dank für jede kleine und grosse Unterstützung!

 

1. Jetzt Spenden

Bitte fülle unbedingt nach dem Spenden unten das Formular ("2. Geschenk auswählen") aus, damit wir dir dein Geschenk zuschicken können.

 

> Spende über wemakeit und zahle bequem per TWINT, Kreditkarte, PostFinance, SMS u.a.

> Überweise deine Spende jetzt an PostFinance AG (Vermerk: Spende Genauso)

IBAN CH25 0900 0000 1527 5616 9 (Michael Schoch, Felsenaustrasse 18, 3004 Bern)

 

> Sende dein Geld per TWINT (Nachricht: Spende Genauso von xy)

Telefonnummer 0796045536 (Michael Schoch)

 

> Schick uns deine Spende in einem Brief per Post (Absender nicht vergessen)

Michael Schoch, Felsenaustrasse 18, 3004 Bern

 

Ein riesengrosses Dankeschön für deine Spende!

Bitte fülle unbedingt noch das folgende Formular aus, damit wir dir dein Geschenk zuschicken können.

 

2. Dein Geschenk auswählen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Und zum Schluss noch das

News 2020

November 2020

Crowdfunding für unsere Hörspielproduktion

 

Wir wollen weiterhin Geschichten für Gross und Klein erzählen. Darum produzieren wir das Hörspiel "Genauso! Tierisch verspielte Geschichten." Das ist nur möglich mit deiner Unterstützung. Bestelle jetzt eine Hörspiel-CD und unterstütze das Crowdfunding mit deiner Spende. Als Dankeschön verschenken wir u.a. Eintritte ins Theater Szene in Bern. >>>


Oktober 2020

Abtauchen ins Dschungelbuch

 

Gerade rechtzeitig auf die kühle Jahreszeit lädt das Theater Szene in Bern ein zum Abtauchen in die exotische Dschungelwelt von Rudyard Kipling. Am 17. Oktober feierte die geräuschvoll-musikalisch-bewegte Produktion Premiere. Weitere Vorstellungen bis am 28. März 2021, für Kinder ab 5 Jahren. >>>


August 2020

Letzte Plätze oder doch Online-Theater?

 

Eine Mittsommernachts-Sexkomödie von Woody Allen wurde aufgezeichnet und kann während dem Monat August auch online geschaut werden.

Die spezielle, Corona-konforme Inszenierung löst bei Presse und Publikum Begeisterung aus und wird auf der Moosegg live aufgeführt bis am 15. August 2020. >>> 


Juli 2020

Jetzt gibt's wieder Theater - und neue Musik!

 

Ich freue mich gleich über drei Premieren!

 

Eine Mittsommernachts-Sexkomödie von Woody Allen feiert die Schweizer Erstaufführung am 3. Juli 2020 als Freilichtspiel in einer speziellen, Corona-konformen Inszenierung auf der Moosegg im Emmental  >>>

 

Am 4. Juli 2020 ist die Uraufführung des Erzähltheaterstücks Genau so! Tierisch verspielte Geschichten im Botanischen Garten in Bern. Zusammen mit Miriam Jenni erzähle ich Geschichten aus den "Just so stories" von Rudyard Kipling, dem Autor des Dschungelbuches, für Kinder ab 5 Jahren. >>>

 

Ich freue mich sehr, dass soeben die erste Single Undertow von Meira Loom erschienen ist. Ein schöner Vorgeschmack auf das Album Letting Go, welches Ende Sommer veröffentlicht wird und auf das Musikvideo zu Undertow, welches für die dritte Premiere im Juli sorgen wird >>>

 

Musik von Meira Loom >>>

Buy or stream Undertow >>>


April 2020

Vorübergehend nur noch online...

 

Mit Unterstützung der Kinder ist am Waldrand ein Musikvideo zu meinem neuen Lied Coroni Corono Corona entstanden >>>

Für das Theater Szene habe ich das Lied Kati und ds Monster aufgenommen >>>

 

Und für den Sommer 2020 bleiben wir optimistisch...

 

Auf der Moosegg laufen die Vorbereitungen für Eine Mittsommernachts-Sexkomödie von Woody Allen als Freilichtspiel  >>>

Im Botanischen Garten Bern spielen wir ab Juli, ebenfalls draussen, das Kinderstück Genau so! Tierisch verspielte Geschichten. >>>

 

Ich wünsche allen gute Gesundheit und Durchhaltevermögen!


März 2020

Katharina Knie verschoben auf 2021

 

Der Vorverkauf für Katharina Knie auf der Moosegg war bereits angelaufen. Doch dann kam alles anders...

 

Die Produktion wird auf den Sommer 2021 verschoben, ebenso die Comedy-Operette Frau Luna.

 

Ich freue mich, dass ich nun also im nächsten Sommer draussen im schönen Emmental auf der Bühne stehen werde. Weitere Infos hier >>>

 


Und Früher?

Stöbern in älteren News-Beiträgen >>>

Eine Übersicht gewinnen im Lebenslauf >>>